Polymere im AM

0.00 CHF
zzgl. MwSt.

Grundlagen-Workshop für Fachpersonen und interessierte Unternehmer.  Einblick in die aktuellen additiven Fertigungsverfahren sowie Überblick der 3D-Druckmaterialien. Viele Beispiele aus der Praxis.

Anzahl

Beschreibung

Die Additive Fertigungstechnik entwickelt sich rasch und wird aktuell in nahezu allen Branchen und Anwendergruppen eingesetzt. Die Kunststofftechnik nimmt bei dieser Entwicklung eine Schlüsselrolle ein.

Der Workshop „Polymere im Additive Manufacturing“ gibt Fachpersonen einen umfassenden Überblick über die heutige Bandbreite von Kunststoffen im additiven Fertigungsverfahren und deren Anwendungsgebiete. An konkreten Show-Cases werden Industrieanwendungen gezeigt und erklärt.

3D Chromos ist Mitglied der Wissens- und Technologieplattform:

ANAXAM – analytics for advanced manufacturing – des Paul Scherrer Instituts (PSI).
www.anaxam.ch

THEMEN

  • Polymere und deren Anwendung im FFF/FDM Verfahren
  • Polymere und deren Anwendung im Lasersinter-Verfahren
  • Show-Case verschiedener Anwendungen in der Industrie

KEY NOTES

  • Vom IWK (Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung) der Hochschule Rapperswil sowie Materialexperten von produzierenden Unternehmen
  • Weitere Fachvorträge über Pulvereigenschaften und -angebote für das Lasersinter-Verfahren

TAKE AWAYS

  • Eigenschaften der unterschiedlichen Polymere im Additive Manufacturing
  • Entscheidungsgrundlagen für das geeignetste Material, für Ihr Projekt
  • Netzwerk an Ansprechpartnern der 3D Academy Community
  • Direkte Kontakte zu Fachinstitutionen und Materialexperten

Produkt Details

Polymere im Additive Manufacturing

Datenblatt

Kursort
3D Chromos Blue Lab, 8152 Glattbrugg oder bei Ihnen vor Ort in der Firma
Kursdauer
09:00 - 15:00 Uhr
Kursdaten
Auf Anfrage
Kurskosten
CHF 530.00
Kursdurchführung
Ab 5 Teilnehmern

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen